See PRO editionSee PRO edition
See other templatesSee other templates
1813361
Today
Yesterday
This Week
Last Week
This Month
Last Month
All days
170
186
2020
1423436
7641
13792
1813361
Your IP: 54.92.163.105
Server Time: 2018-10-19 13:36:56

VfL Halle 96

HomeVfL Halle 96PunktspieleF2 Stadtklasse: VfL Halle 96 II - Hallescher FC U8 4:1

F2 Stadtklasse: VfL Halle 96 II - Hallescher FC U8 4:1

Tabellenplatz 2 verteidigt

Zum letzten Punktspiel vor der Winterpause empfing die F2 des VfL Halle am 1. Advent den gleichaltrigen Jahrgang des HFC. Zu früh am Morgen war es wohl noch für den Einen oder Anderen der Blau-Roten, und so fingen wir uns nach Schläfrigkeiten in Abwehr und Mittelfeld ein schnelles 0:1. Die flinken und sehr wachen HFC-Jungs waren in dieser Phase einfach clever,  sie vermieden durch schnelles Abspiel die Zweikämpfe, überbrückten zügig das Mittelfeld und ließen kaum VfL-Angriffe zu. Es dauerte an diesem Tag, bis unser Spiel allmählich Ordnung bekam und endlich auch strukturiert nach vorn gespielt wurde.

Einer dieser Angriffe über außen führte dann kurz vor der Halbzeitpause zum Ausgleich: mit einer schönen Einzelleistung konnte sich Elias Erl endlich auf rechts durchsetzten und traf aus spitzen Winkel mit straffen Schuss ins kurze Eck – eine Kopie seines Treffers vom 2:1 gewonnenen Hinrunden-Spiel!

Nach deutlicher Pausenansprache des Trainers kamen wir in der zweiten Halbzeit besser und konzentrierter in die Zweikämpfe, konnten mehr Druck machen und Chancen herausspielen. Nach einem zu kurz abgewehrten Ball traf Willy Lübben satt und hoch mit einem Distanzschuss zur Führung – unser erstes Verteidiger-Tor in der laufenden Saison. Nun wollte der HFC auf den Ausgleich drängen, rückte dabei aber oft sehr hoch auf und kam bei eigenen Ballverlust nicht schnell genug zurück – so ergaben sich für den VfL Konterchancen im Minutentakt. Konzentrierter und genauer  ausgespielt hätten in dieser Phase einige Tore fallen können. Es wurden dann immerhin noch zwei Tore durch  Sascha Horn zum Endstand von 4:1 erzielt.

Unser Team am Sonntag:
Leif Oelmann, Lennard  Wanner, Johann Pietsch, Willy  Lübben, Sascha Horn, Julian Krechlock, Jonathan  Scheffler, Elias Erl, Sean Winkler & Eugen Kuppe

Somit konnte Tabellenplatz 2 verteidigt werden und das zu Beginn der Saison neu zusammengestellte Team kommt nach 11 Spielen mit 8 Siegen, 1 Remis und 2 Niederlagen auf beachtliche 25 Punkte. Dabei spielt unsere F2 durchgehend mit Spielern des jungen 2006er und jüngeren 2007er Jahrgangs, somit haben wir es in der Stadtklasse überwiegend mit Gegnern älterer und mitunter ziemlich älterer Spieler zu tun.
Körperliche Defizite konnten jedoch zumeist auf spieltechnischer und taktischer Ebene ausgeglichen werden – ein klarer Hinweis auf eine ausgewogene und gut strukturierte Trainingsarbeit im zurückliegenden Jahr!
Vermutlich werden also Verein, Trainerteam und Eltern an diesem Team noch viel Freude haben.

Der Rückrundenstart nach der Winterpause erfolgt am 15.03.2014 beim Nietlebener SV.


Ralph Lübben

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen auf unserer neuen Webseite.
Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen rund um das Fußball-Geschehen.
Wir freuen uns über Ihren Besuch.

 



Free business joomla templates