See PRO editionSee PRO edition
See other templatesSee other templates
1813373
Today
Yesterday
This Week
Last Week
This Month
Last Month
All days
182
186
2032
1423436
7653
13792
1813373
Your IP: 54.92.163.105
Server Time: 2018-10-19 13:37:35

VfL Halle 96

HomeVfL Halle 96PunktspieleE1 Stadtliga: VfL Halle 96 (U10) - Hallescher FC (U10) 2:0

E1 Stadtliga: VfL Halle 96 (U10) - Hallescher FC (U10) 2:0

 

Nachdem der Freiluftstart 2015 am letzten Wochenende mit einem bitteren 1:2 gegen die SG Buna Halle-Neustadt gründlich in die Hose gegangen war, kam es heute zum Derby mit dem HFC. Auch wenn die Favoritenrolle allein aufgrund der Tabellenkonstellation klar verteilt war – unsere Jungs waren heiß und perfekt eingestellt.

 

Entsprechend starteten beide Mannschaften ohne langes Abtasten ins Spiel. Die Abwehrreihen waren auf Zack, sodass das Spiel größtenteils im Mittelfeld stattfand. Klare Chancen wurden auf beiden Seiten nicht zugelassen. In der 10. Min konnte sich dann Pascale im Mittelfeld durchsetzen, schob den Ball schön in die freie Gasse und Max netzte humorlos zum 1:0 ein. Spielerisch blieb es weiterhin ein Duell auf Augenhöhe, wobei unsere Jungs eine sehr hohe Lauf- und Einsatzbereitschaft zeigten. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit zündeten sie dann nochmal den Turbo. Leider sollten 3 Ecken innerhalb kürzester Zeit nicht belohnt werden und ein Soloangriff fand nur das Toraussennetz. Im Gegenzug standen die Rot-Weissen zwar nochmal gefährlich in unseren Reihen – Luca zeigte aber souverän, wer der Herr im Strafraum ist.

 

Nach einer ausgiebigen Pause sah zunächst sah alles aus wie in Durchgang 1. Mit der Zeit mussten unsere Jungs aber ihrem hohem Einsatz Tribut zollen und man merkte dass langsam die Kräfte schwanden. Während beim HFC fleißig rotiert wurde, setzte unser Trainer weiter auf seine Startformation. In der Folge verteidigten die Rot-Weißen immer höher und versuchten sich zeitweise im Powerplay. Wirkliche Gefahr konnten sie dennoch nicht ausstrahlen, da unser Abwehr/ Torwart sehr sicher standen. Unsere Jungs versuchten es jetzt mit kontern und kurz vor Schluss konnte Pascale zum vorentscheidenden 2:0 einnetzen.

 

Die Eltern der U10 bedanken sich für ein tolles Spiel bei ihren Jungs und natürlich auch beim Gegner.

 

Auch wenn sich unser Trainer nach Schlusspfiff vehement gegen Jubelorgien wehrte, auch wenn er krampfhaft tiefstapeln wollte – die (ungewollt?) nach oben gebogenen Mundwinkel haben ihn verraten. ;-)

 

 

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen auf unserer neuen Webseite.
Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen rund um das Fußball-Geschehen.
Wir freuen uns über Ihren Besuch.

 



Free business joomla templates